Pfarrverbandsrat

Der Pfarrverbandsrat ist ein Gremium, das nach dem diözesanen "Statut für die Pfarrverbände als Seelsorgeeinheiten
in der Diözese Passau" vom 1. Januar 2005 errichtet worden ist. Er setzt sich zusammen aus allen Mitgliedern des Seelsorgeteams, allen Pfarrgmeinderatsvorsitzenden und Kirchenpflegern im Pfarrverband.

Der Pfarrverbandsrat im Pfarrverband Burgkirchen hat beschlossen, jeweils ein weiteres Pfarrgemeinderatsmitglied in den Pfarrverbandsrat zu berufen.

Der Pfarrverbandsrat tagt dreimal jährlich. In den Sitzungen werden vor allem pfarrverbandsübergreifende Absprachen und Planungen gemacht, sowie der Informationsaustausch unter den Pfarrgmeinden gepflegt.

Mitglieder

Seelsorgeteam

  • Pfarrer Michael Brunn
  • Pfarrvikar Anthony Gudipalli
  • Pastoralreferentin Daniela Roth

PGR-Vorsitzende

  • Christine Pfeiffer (Burgkirchen)
  • Martin Winklbauer (Halsbach)
  • Birgit Geier (Margarethenberg)

Kirchenpfleger

  • Johann Fischer (Burgkirchen)
  • Georg Ertl (Halsbach)
  • Martin Burggraf (Margarethenberg)

berufene Mitglieder

  • N.N: (Burgkirchen)
  • N.N. (Halsbach)
  • N.N. (Margarethenberg)