Halsbach

Aktuelles:

  • Lebensweg in Halsbach
    Weil auch heuer wegen der Corona-Pandemie ein traditioneller Emmausgang nicht stattfinden kann, ist auf die Initiative von Martin Winklbauer und Florian Müller in Halsbach ein Lebensweg entstanden. Eine Wanderroute führt durch Halsbach und bietet Stationen, an denen man in Selbstbetrachtung zur Ruhe finden kann und sein Leben geistig und geistlich ordnen kann. Im Osterpfarrbrief findet … Lebensweg in Halsbach weiterlesen
  • Gottesdienste an den Kar- und Ostertagen
    An Ostern werden – wie bereits angekündigt – die Gottesdienste mit Gemeinde stattfinden. Bitte beachten Sie das begrenzte Platzangebot in unseren Kirchen und die sich daraus ergebenden Einschränkungen. Aufgrund des Hygienekonzepts ist dsas Platzangebot durch die Notwendigkeit des Mindestabstands zwischen Haushaltsgruppen eingeschränkt. Unter Umständen ist deshalb keine freie Platzwahl möglich. Wir bitten Sie, die Ihnen … Gottesdienste an den Kar- und Ostertagen weiterlesen
  • Gottesdienste an Ostern finden statt!
    Die Gottesdienste an der Kar- und Ostertagen können wie geplant als Präsenzgottesdienste stattfinden. In den Gesprächen zwischen den Vertretern der Kirchen und der Staatsregierung wurde betont, dass es keine weiteren Einschränkungen für öffentliche Gottesdienste geben soll. Selbstverständlich gilt das bisherige Hygienekonzept (Abstandhalten, FFP2-Maskenpflicht, etc.) weiterhin. Der Beginn der Osternachtsfeiern kann sich u.U. aufgrund der möglichen … Gottesdienste an Ostern finden statt! weiterlesen
  • Ostern 2021 – vertiefter Lockdown
    Derzeit können wir noch nicht abschätzen, welche Auswirkungen die Beschlüsse der bayrischen Staatsregierung zum vertieften Lockdown an den Ostertagen auf die Feier der öffentlichen Gottesdienste in unserem Pfarrverband haben werden. Sobald hier mehr Klarheit herrscht, informieren wir sie hier und über die Tagespresse. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis, dass wir hier noch mehr Zeit … Ostern 2021 – vertiefter Lockdown weiterlesen
  • Pfarrer Michael Brunn wird Pfarrer in Neustift und Auerbach (Stadt Passau)
    Nach 17 Jahren wird Pfarrer Michael Brunn am 1. September den Pfarrverband Burgkirchen verlassen und eine neue Stelle antreten. Gestern ernannte Bischof Stefan Oster ihn zum Pfarrer im Pfarrverband Neustift-Auerbach in Passau. Pfarrer Brunn kehrt damit wieder in seine Heimatstadt zurück, die er 1999 verließ, um seine erste Kaplansstelle in Ruhstorf a.d.Rott anzutreten. 2002 kam … Pfarrer Michael Brunn wird Pfarrer in Neustift und Auerbach (Stadt Passau) weiterlesen