Hausgottesdienst für den 22. März

Am 22. März feiert die Kirche den 4. Fastensonntag, der den Namen ‚Laetare‘ trägt. Übersetzt bedeutet dieser Name ‚Freue dich‘. Die Botschaft Jesu ist ein Grund zur Freude, auch wenn wir uns nicht versammeln können um miteinander Gottesdienst zu feiern.

Am Sonntag werden wir, die Seelsorger des Pfarrverbands, um 10:00 Uhr für sie alle die Messe feiern. Gerne können Sie sich unserem Gebet anschließen mit dem Hausgottesdienst, der ab Freitagmittag in den Kirchen ausgelegt sein wird.

Nutzen sie auch die Möglichkeit, an einem Fernsehgottesdienst teilzunehmen.

Hier können Sie den Hausgottesdienst auch als PDF-Datei herunterladen.